Suche
Fisch des Jahres 2024
Fisch des Jahres 2024: Die Marmorata
Aeschen 2
Logo Fischereiverband des Kantons St. Gallen
Bachforelle Gekauft 1920x1080 2
Aeschen 1
previous arrow
next arrow

Fischereiverband des Kantons St. Gallen

Der Fischereiverband des Kantons St. Gallen bezweckt die Förderung des Fischereiwesens im Kanton St. Gallen. Seine Aufgaben sind folgende:

  1. Die Bekämpfung der Übelstände auf fischereilichem Gebiet, in Zusammenarbeit mit den kantonalen Organen für Fischereiwirtschaft und Gewässerschutz.
  2. Die Unterstützung der im Verbande zusammengeschlossenen Lokalvereine in ihren Fischereiinteressen.
  3. Der Gesetzgebung die geeignete Unterstützung zu geben und auf Verbesserung des Bestehenden einzuwirken.

Tag der offenen Tür in der FZ Steinach

Tag der offenen Tür 2024 FZ Steinach
Tag der offenen Tür 2024 FZ Steinach

Einblick ins Fischereizentrum Steinach

Im Winter herrscht in der Fischzucht Hochbetrieb. Das Fischereizentrum in Steinach öffnet am Samstag, 10. Februar 2024, von 10 bis 15 Uhr seine Türen. Fachpersonen des Amtes für Natur, Jagd und Fischerei führen durch die Anlage und bieten einen spannenden Einblick in ihre Arbeit und die Welt der Fische.

Der Tag der offenen Tür bietet ein abwechslungsreiches Programm, um mehr über die Fischzucht und die Vielfalt des Unterwasserlebens zu erfahren. Die Gäste können von 10 bis 15 Uhr Posten zu folgenden Themen durchlaufen:

  • Fischaufzucht: Interessierte können live mitverfolgen, wie Felchen, Bach- und Seeforellen erbrütet werden. Fachpersonen erklären anschaulich, weshalb es wichtig ist, diese Arten zu erhalten und was es bei der Aufzucht der kleinen Fische zu beachten gibt. Die jungen Gäste können ausserdem den Fischereiaufseher bei der Fütterung der Aeschen unterstützen.

     

  • Live-Demo zum «Rotauge»: Aufgrund des dreijährigen Fangmoratoriums für Felchen am Obersee drängen sich neue Fischarten in den Vordergrund. Dazu gehört das Rotauge, das als hochwertiger Speisefisch gilt. Ein Workshop bietet mehr Hintergrundwissen über diese Fischart und praktische Tipps für dessen Verarbeitung.
  • Info-Stand: Der kantonale Fischereiverband wird mit einem Informationsstand über die Herausforderungen des aquatischen Lebensraums informieren.

 

  • Unterwasser-Fotografie (11 und 13 Uhr): Der Fotograf Robert Hansen wird seine Bilder aus der Unterwasserwelt präsentieren. Hansen ist unter anderem bekannt für seine Unterwasser-Dokumentationen für das Schweizer Fernsehen. An der Veranstaltung werden drei seiner signierten Bücher über die Unterwasserwelt des Bodensees verlost.

Die Veranstaltung richtet sich an Familien sowie interessierte Einzelpersonen.

Kurs neue SaNa Instruktoren 2024

Werde SaNa Instruktor

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen:

  • Wenn Du Dich mit der Fischerei auskennst.
  • Wenn du Interesse hast, dein Wissen an angehende Fischerinnen und Fischer weiterzugeben.
  • Wenn Du gerne vor Menschen sprichst
  • Wenn Du bereit bist, mit einer Kollegin oder einem Kollegen 2-3 Kurse pro Jahr an einem Samstag durchzuführen (ca. 6 Stunden pro Kurs).
  • Wenn Du Dich aktiv für die Fischerei einsetzen und Deinen Beitrag für unser schönes Hobby leisten möchtest.

Nächster Termin und Anmeldung

Der nächste Ausbildungskurs für neue SaNa-Instruktoren findet am 30. November 2024 und 7. Dezember 2024 in Sarnen (OW) statt.

Der Anmeldeschluss ist der 31.Juli des Ausbildungsjahres.

Die Anmeldung hat über den SaNa-Regionalleiter zu erfolgen. Im Fall von SG ist René Widmer (r.widmer(at)prorest.ch) zuständig.

Anmeldung SaNa Instruktorenkurs

Anmeldeformular SaNa Instruktorenkurs

Nur wenige Menschen in unserem Land kennen diese verborgen lebende Fischjägerin. Einst war sie die heimliche Herrscherin in den Flüssen der italienischen Schweiz, doch die Industrialisierung setzte der Herrschaft der mächtigen Marmorata ein Ende mit Kraftwerken, Staudämmen und mickrigem Restwasser.

Der Schweizerische Fischerei-Verband SFV hat die Marmorata zum “Fisch des Jahres 2024” gewählt, weil sie die vielfältige Biodiversität der Alpensüdseite eindrücklich illustriert.

Inspiriert von Hilfsprojekten in Slowenien und Italien engagiert sich auch der Tessiner Kantonalverband FTAP des Schweizerischen Fischerei-Verbandes für die Rettung der Marmorata.

(Quelle Schweizerischer Fischerei-Verband SFV)

Die erstaunliche Vielfalt der Schweizer Fische

Samstag, 20. Januar 2024, 09:15–16:15 Uhr Hotel Arte Kongresszentrum Riggenbachstrasse 10, 4600 Olten

In den letzten Jahrzehnten sind unsere Kenntnisse zur Fischvielfalt in der Schweiz gewachsen. Sowohl die grossen Seen, als auch die Fliessgewässer wurden genau unter die Lupe genommen. Doch was wurde genau gefunden und was heisst das nun für die Fischerei? Zusammen möchten wir anschauen, wie die Artenvielfalt heute aussieht, wie Veränderungen über die Zeit verfolgt werden können und Experten aus Forschung, Praxis und Verwaltung werden auf verschiedene Aspekte eingehen und uns an ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Wir freuen uns auf spannende Diskussionen!

Licht am Ende des Tunnels?

Die Wiederzulassung der Regenbogenforelle beschäftigt Fischer und Fischerinnen seit Jahren. Nun bringt eine Motion im Nationalrat die Thematik wieder auf. Die Motion spricht von einer vorsichtigen und sehr moderaten Liberalisierung des aktuellen Verbots. Der Besatz mit Regenbogenforellen soll in Ausnahmefällen in Fliess-Gewässern erfolgen, die stark beeinträchtigt sind, insbesondere aufgrund steigender Temperaturen oder des Auftretens von Bachforellenkrankheiten, und unter der Bedingung, dass ein Monitoring durchgeführt wird. Der Fischereiverband des Kantons St. Gallen begrüsst den Vorstoss und drückt die Daumen.

Weitere Informationen zur Motion sind hier nachzulesen.

Unter dem Motto “WISSEN, PRAXIS, SPORT UND SPIEL – UND FISCHEN!”  veranstaltet der Schweizerische Fischereiverband am 24.08.2024 die Jungfischermeisterschaft in Mossedorf bei Bern.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung können hier nachgelesen werden.

Wichtige Termine

26 Apr
24 Aug
08:00 - 22:00

Termine SaNa

13 Apr
09:00 - 15:30
04 Mai
09:00 - 16:00
11 Mai
16 Nov
09:00 - 15:30
Login

Gültigkeit SaNa Ausweis Vorarlberg

Wer in Vorarlberg Fischen will, kann ein 2-wöchiges Patent ohne Sachkunde- Ausweis beziehen, für längerfristige Patente muss der in Vorarlberg vorgeschriebene Kurs inklusive theoretischer und praktischer Prüfung besucht werden.